Abendfahrt zur „Nacht der Vulkane“ mit dem Vulkan-Expreß

www.Hotel-Meder.de die Residenz am Rhein in Andernach empfiehlt:

Alle zwei Jahre feiert die Vulkanregion Laacher See im Brohltal mit der „Nacht der Vulkane“ den Höhepunkt einer Festwoche mit großem Abschlussfeuerwerk.

Der „Vulkan-Expreß“ lädt Sie am Samstag, den 25. Juli 2020 ein zu einer exklusiven Abendfahrt mit reichlich Feuerzauber, einem hochwertigen Abendessen und zum Finale mit einem einzigartigen Ausblick auf das große Feuerwerk von unserer Steilstrecke!

Der „Vulkan-Expreß Classic“, bestehend aus unserem Salonwagen VB 50 und dem offenen Sommerwagen 458 bringt Sie um 18:15 Uhr vom Bahnhof Brohl BE auf einer stilvollen Abendfahrt durch das Brohltal bis hinauf zum 465 Meter hoch gelegenen Bahnhof Engeln.

Genießen Sie die Fahrt im offenen Sommerwagen (Cabrio) oder in unserem Salonwagen abseits der Massen! In Engeln erwartet Sie schließlich ein entspannter sommerlicher Abend mit Loungemusik, einem hochwertigen Abendessen und reichlich Feuerzauber. Rechtzeitig zum Feuerwerk treten wir die Rückfahrt an um direkt auf unserer Steilstrecke unsere „Pole Position“ mit perfektem Blick auf den „Vulkanausbruch“ vor Burg Olbrück einzunehmen!

Nach einem stimmungsvollen Abend bringt Sie der „Vulkan-Expreß Classic“ anschließend zurück nach Brohl, wo der kleine Zug um 00:42 Uhr eintrifft.

Der Fahrpreis beinhaltet die Fahrt im exklusiven „Vulkan-Expreß Classic“, den sommerlichen Abend in Engeln mit hochwertigem Abendessen und Feuerzauber sowie den einmaligen Ausblick auf den „Vulkanausbruch“ (Feuerwerk) direkt von unserer Steilstrecke.

Fahrpreis 89,00 EUR

Eine Anmeldung ist erforderlich!