Rock am Ring am Nürburgring – wurde abgesagt

www.Hotel-Meder.de die Residenz am Rhein in Andernach empfiehlt:

Vom 05. bis 07. Juni 2020 feiert Rock am Ring 35 Jahre Jubiläum und bietet wieder ein unvergessliches Festival-Erlebnis.

Die erste Bandwelle steht auch bereits fest:

System Of A Down, Green Day, Volbeat, Billy Talent, Broilers, Korn, Disturbed, Deftones, The Offspring, Trailerpark, Bilderbuch, Weezer, Wanda, Alan Walker, Trettmann, Yungblud, Heaven Shall Burn, Powerwolf, Bosse, Of Mice & Men, Motionless In White und August Burns Red