Burgfestspiele Mayen: The Rocky Horror Show

www.Hotel-Meder.de die Residenz am Rhein in Andernach empfiehlt:

The Rocky Horror Show – Don`t dream it, be it!

Richard O Brien’s

THE ROCKY HORROR SHOW

BY ARRANGEMENT WITH BB GROUP AND ROCKY HORROR COMPANY LTD.

Premiere am 29. Juni 2019 auf der Bühne im Burghof

Inszenierung: Daniel Ris / Musikalische Leitung: Marty Jabara / Choreografie: Patrick Stauf / Bühne: Steven Koop / Kostüme: Gabriele Kortmann

Nach „Der kleine Horrorladen“ im Sommer 2017 inszeniert Daniel Ris wieder ein Musical in Mayen – und die Horrorladen-Band ist mit Marty Jabara als musikalischem Leiter wieder live dabei!

Diesmal bietet die Genovevaburg die perfekte Kulisse für das Kult-Stück schlechthin. Seit nun bereits 45 Jahren feiern Generationen von Theater- und Kinobesuchern während der Vorstellung – „It’s just a jump to the left!“!

Die durchgedrehte Geschichte der beiden frisch Verlobten Janet und Brad, die nach einer Autopanne im Schloss von Dr. Frank N. Furter landen, verspricht einen definitiv außergewöhnlichen Theaterabend – ein höllischer Spaß, eine göttliche Party, ein Mythos der Obsessionen, der unerhörten Träume und der ewigen Frage nach dem wahren Sinn unseres Lebens.

Die grenzüberschreitende Botschaft der aberwitzigen Horror-Story von der fernen Galaxie Transsylvanien lädt Sie ein: „Don’t dream it, be it“!