Vulkan-Expreß Mühlen-Fahrt 2019

www.Hotel-Meder.de die Residenz am Rhein in Andernach empfiehlt:

Gehen Sie auf Entdeckungsreise zur letzten in Betrieb befindlichen Wassermühle des Brohltals.

Abfahrt für diese interessante Fahrt ist am Sonntag den 23. Juni 2019 um 9.30 Uhr ab Bahnhof Brohl BE.

Mit dem „Vulkan-Expreß“ legen Sie die erste Etappe bis zum malerisch gelegenen Haltepunkt Schweppenburg-Heilbrunnen zurück (ca. 10 Minuten Fahrzeit).

Dort steht zunächst ein rustikales Frühstück in der historischen Mosenmühle auf dem Programm. Müllermeister Mosen führt Sie persönlich durch seine mit Wasserkraft betriebene Mühle.

Danach beginnt die Wanderung zur Tönissteiner Quelle, der ältesten Römerquelle Deutschlands. Weiter geht es zur Kurfürsten- und Angelikaquelle in Bad Tönisstein. Von dort führt die Wanderung nach Burgbrohl. Hier steht für die Wanderung eine deftige Bauernsuppe mit Nachtisch bereit.

Nach dem Mittagessen wird die Fahrt mit dem „Vulkan-Expreß“ bis Engeln fortgesetzt.

Die Rückfahrt ab Engeln erfolgt um 16.30 Uhr, Ankunft in Brohl BE ist um 17.42 Uhr.

Bei der Kartenreservierung sind wir, vom www.Hotel-Meder.de in Andernach, gerne behilflich.