ADAC TOTAL 24h-Rennen

www.Hotel-Meder.de die Residenz am Rhein in Andernach empfiehlt:

Vier Tage Vollgas in der Grünen Hölle!

Das 46. 24h-Rennen ist mit einem 90-minütigen Schlussakkord zu Ende gegangen: Nach einer rund zweistündigen Nebelunterbrechung am Sonntagmittag feierte der Manthey-Porsche #912 in einem spektakulären Sprint-Duell mit dem Black-Falcon-Mercedes #4 den Rekordsieg beim größten Autorennen der Welt.

Die 47. Ausgabe des ADAC TOTAL 24h-Rennens findet vom 20. bis 23. Juni 2019 statt.

Das ADAC TOTAL 24h-Rennen ist ein Rennen der Superlative. Ein Rennen auf der längsten Rennstrecke der Welt, ein Rennen mit einem der größten und abwechslungsreichsten Starterfelder des Jahres, ein Rennen mit den kreativsten und leidenschaftlichsten Fans der Welt.

Knapp 200 Autos verschiedenster Klassen geben einen Tag und eine Nacht lang Vollgas. An der Spitze liefern sich pfeilschnelle GT3-Fahrzeuge von Audi, Mercedes, Porsche, BMW und anderen enge Duelle um den Gesamtsieg. Ebenso leidenschaftlich geht es in den einzelnen Klassen zu. Im Kampf um den jeweiligen Klassensieg geben die Piloten in den seriennäheren Autos alles.

Angefeuert werden die Piloten von unzähligen Fans, die an allen Ecken der längsten Rennstrecke der Welt eine riesige Party feiern.